Unser Betrieb

Ein Blick in die Firmengeschichte:

bossfertig.jpg

Der Malerbetrieb Wiemeler wurde 1966 von Malermeister Wilhelm Wiemeler gegründet.


norbert_klein.jpg

Zum ersten Februar im Jahr 2000 übernahm der Sohn Norbert Wiemeler, nachdem er im Jahre 1980 vor der Handwerkskammer Münster in Westfalen die Meisterprüfung ablegte, das Unternehmen. Die Qualifikationen des heutigen Firmeninhabers bürgen für exzellente Dienstleistungen: Maler- und Lackierermeister, stellv. Obermeister der Maler- und Lackiererinnung Gladbeck und Vorsitzender des Gesellenprüfungsausschusses.


sebastian_klein.jpg

Am ersten Augsut des Jahres 2000 begann sein Sohn Sebastian Wiemeler in der Firma des Vaters seine Ausbildung zum Maler und Lackierer die er am 31. Juli 2003 als Jahrgangsbester mit Auszeichnung abschloss. Mit der Meisterprüfung am 18. Juni 2008, die er vor der Handwerkskammer Münster erfolgreich ablegte steht der Firma eine weitere Kraft zur Verfügung, die mit neuesten Techniken vertraut, Sie mit Ideen und sauberer Ausführung begeistern wird. Wir sind ein Team von 5 Mitarbeitern, bestehend aus zwei Meistern, einer Bürokraft und 2 Auszubildenden.


alle_klein